Fleckenwasser

Flecken müssen je nach ihrem Härtegrad mit ganz unterschiedlichen Mitteln behandelt werden. Handelt es sich nur um leichte Verschmutzungen, kann es sein, dass Omas Hausmittelchen helfen. Ist der Fleck jedoch hartnäckiger und schon eingetrocknet kommt man an der Anwendung professioneller Fleckenreiniger nicht vorbei. Solche Mittel gibt es mit unterschiedlichem Wirkungsgrad und in verschiedener Konsistenz.

 

Eine Möglichkeit ist die Verwendung von Fleckenwasser, zum Beispiel von Perplex oder k2r. Das Fleckenwasser von Perplex und k2r eignet sich besonders gut zum Entfernen von Flecken wie Asphalt, Bohnerwachs, Butter, Kaffee, Pech, Ruß oder Schuhcreme. Fleckenwasser ist der Helfer für die hartnäckigen Fälle.

 

Fleckenwasser – gegen starke Verschmutzungen

Fleckenwasser von Perplex oder k2r eignet sich für besonders starke Verschmutzungen, auch wenn sie öl- oder fetthaltig sind. Es garantiert trotzdem eine schonende Behandlung der betroffenen Gewebe und Textilien. Um dennoch sicher zu gehen, dass die Textilien durch die Fleckenentfernung keinen schaden nehmen, ist es ratsam, das Gewebe auf Farbechtheit zu prüfen. Dazu sucht man sich eine kleine, etwas versteckte Stelle der Textilie und trägt etwas von dem Fleckenwasser auf. Mit einem weißen Tuch kann man nach eine Weile testen, ob sich die Farbe von der behandelten Stelle löst. Ist dies nicht der Fall, kann man das Fleckenwasser ohne Bedenken anwenden und mit einem sehr guten Ergebnis rechnen. Denn Fleckenwasser entfernt nahezu jeden Fleck, selbst wenn man seine geliebte Textilie schon längst aufgegeben hat.

Fleckenwasser – die unkomplizierte Lösung

Fleckenwasser ist einen absolut unkomplizierte Lösung, um starke Flecken zu entfernen. Um das Auftragen zu erleichtern, kann Fleckenwasser auch als Spray gekauft werden und mitells einer Sprayflasche auf die betroffenen Stellen gegeben werden. So vermeidet man auch den Hautkontakt mit dem Mittel, denn da es sich um eine Chemikalie handelt, ist es wichtig, die Haut vor einem zu starken Kontakt mit dem Fleckenwasser zu schützen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Dori (Mittwoch, 06 Juni 2012 16:04)

    Wo bekommt man perplex fleckenwasser?