Pfirsich Flecken entfernen

Pfirsiche schmecken am besten, wenn sie besonders saftig sind. Das Problem dabei ist, dass Pfirsiche aufgrund ihrer Größe nicht mit einem Bissen gegessen sind. Da passiert es schnell, dass der Saft des saftigen Pfirsichs auf das Hemd oder die neue Hose tropft. Und weil Pfirsiche im Sommer eine beliebte Zwischenmahlzeit darstellen, ist häufig das gute Bürohemd oder die schicke neue Business-Bluse von einem intensiv gelben Pfirsich Fleck betroffen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mithilfe von bewährten Hausmitteln etwas gegen solche Pfirsich Flecke in der Kleidung unternehmen können.

 

Pfirsichsaft Flecken entfernen

Grundsätzlich sind Pfirsich Flecken etwas Anderes als die ebenfalls häufigen Kirschsaft Flecken, Rotkohl Flecken oder Rote Beete Flecken. Das liegt an ihrer Farbe. Die andere Farbe zeigt, dass der Pfirsichsaft Fleck aus anderen Farbstoffen besteht als die Flecke roter Früchte. Deshalb kann es sein, dass bei Ihnen Hausmittel nicht funktionieren, die bisher zum Beispiel bei einem Tomatensoße Fleck immer gute Dienste geleistet haben. Probieren Sie die folgenden Hausmittel einfach aus und testen Sie, was bei Ihnen am besten gegen den Pfirsich Fleck wirkt:

 

 

1. Einweichen in kaltem Wasser

 

Wenn Sie mit Pfirsichsaft gekleckert haben, sollten Sie so schnell wie möglich reagieren und den Fleck in kaltem Wasser einweichen. So verhindern Sie, dass sich der Pfirsich Fleck im Gewebe festsetzt und dort eintrocknet. Waschen Sie den Fleck unter fließendem kalten Wasser heraus und legen Sie die Kleidung anschließend in kaltes Wasser ein. Wenn der Fleck nicht mehr zu sehen ist, können Sie die Kleidung wie gewohnt waschen.

 

 

2. Behandlung mit Säure

 

Zitronensaft und Essig sind ebenfalls gut bewährte Hausmittel gegen Pfirsichsaft Flecken in der Kleidung und in anderen Stoffen. Für die Anwendung geben Sie die Flüssigkeit in ausreichender Menge auf den Fleck und lassen sie für einige Zeit einwirken. Danach können Sie Ihre Kleidung in der Maschine oder im Waschbecken mit Waschmittel waschen. Mit diesem Tipp sollten Sie vorsichtig sein, falls Ihre Kleidung sehr empfindlich ist oder eine intensive Farbe hat.

 

 

3. Behandlung mit Milch

 

Milch ist ein altes Hausmittel gegen Obstflecken und kann deshalb auch gegen Pfirsich Flecken versucht werden. Sie müssen nicht unbedingt reine Milch verwenden. Es ist sogar besser, es mit Naturjoghurt oder Buttermilch zu probieren, da diese besser auf dem Fleck haften bleiben. Warten Sie einige Stunden Einwirkzeit ab. Danach waschen Sie Ihre Kleidung mit einem geeigneten Waschmittel - entweder Ihrem gewohnten Vollwaschmittel oder mit Seife.

 

 

4. Glyzerin

 

Glyzerin wird als besonders wirksames Mittel gegen Pfirsich Flecken empfohlen. Geben Sie das Glyzerin auf den Pfirsich Fleck und lassen Sie es einige Stunden lang einwirken. Anschließend waschen Sie Ihre Kleidung wie gewohnt.