Mandarinen Flecken entfernen

Wenn es zu Mandarinen Flecken auf der Kleidung kommt, sind nicht die Mandarinen an sich daran schuld, sondern der in ihnen befindliche Saft. Besonders häufig sind Mandarinen Flecken bei Mandarinen aus der Dose, die in ihrem eigenen Saft schwimmen. Bei besonders frischen und saftigen Mandarinen im Winter passiert es ebenfalls leicht, dass beim Schälen oder Essen etwas von dem Saft auf ein weißes Shirt oder auf die Tischdecke gerät. Grundsätzlich sind Mandarinen Flecken ähnlich zu behandeln wie Orangensaft Flecken. Häufig haben Sie es dabei sogar leichter, da Mandarinen aufgrund ihrer Größe weniger Saft haben, als eine Orange und damit auch kleinere und hellere Flecken ergeben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Anwendung der folgenden Hausmittel:

 

Mandarinen Flecken in Kleidung entfernen

Wie beziehen uns hier auf Mandarinen Flecken in Kleidung. Sie können die Tipps aber auch für andere Textilien anwenden, falls Sie zum Beispiel Mandarinen Flecken auf der Bettdecke haben. Achten Sie immer darauf, dass der Stoff die Behandlung verträgt und prüfen Sie die Methode im Zweifel an einer verdeckten Stelle.

 

 

1. Sonne als Bleichmittel

 

Bei Karottenbrei Flecken oder auch Tomaten Flecken hat sich die Sonne als Bleichmittel bewährt. Sie funktioniert auch bei Mandarinen Flecken. Breiten Sie die Kleidung unter der Sonne aus und lassen Sie die Sonnenstrahlen wirken. Sie zerstören den Farbstoff in den Mandarinen Flecken, sodass diese nach und nach ausbleichen. Für diesen Tipp ist keine pralle Sonne erforderlich. Allerdings kann es bei geringerer Sonneneinstrahlung etwas länger dauern, bevor die Mandarinen Flecken vollständig entfernt sind. Außerdem ist es ausreichend, wenn Sie die Helligkeit am Fenster oder an einer Glastür verwenden, die Kleidung muss nicht im Freien liegen.

 

 

2. Spülmittel

 

Vielleicht hilft Ihnen auch herkömmliches Spülmittel ohne Zitronenduft. Feuchten Sie den Mandarinen Fleck an und reiben Sie etwas Spülmittel vorsichtig in die betroffene Stelle auf dem Stoff. Lassen Sie das Spülmittel einige Minuten einwirken und waschen Sie es anschließend mit viel warmem Wasser aus. Danach können Sie die Kleidung noch einmal in der normalen Wäsche reinigen.

 

 

3. Glyzerin

 

Sie können auch Glyzerin gegen Mandarinen Flecken ausprobieren. Hierzu lassen Sie das Glyzerin für einige Zeit in die Flecken einwirken und spülen es anschließend mit warmem Wasser aus. Danach waschen Sie Ihre Kleidung wie gewohnt.

 

 

4. Gallseife

 

Auch Gallseife wird als Hausmittel gegen hartnäckige Mandarinen Flecken in der Kleidung empfohlen. Wenn Sie flüssige Gallseife haben, können Sie diese direkt auf den angefeuchteten Fleck geben und sie vorsichtig einreiben. Ansonsten feuchten Sie am besten ein Tuch an, reiben das Tuch mit der Gallseife ein und behandeln den Mandarinen Fleck in der Kleidung mit dem Tuch. Lassen Sie die Gallseife für einige Minuten einwirken. Danach spülen Sie sie mit viel Wasser aus und reinigen das Kleidungsstück erneut mit einem Waschmittel.